Beiträge in der Kategorie Allgemein

vom

Zaubertrank und Krötenschlimm wo könnten wir dieses Jahr im Sola gewesen sein?
Dieses Jahr startete das Schuljahr in Hogwarts etwas früher mit den Jungschärler*innen aus Bolligen. Der Schulstart lief gar nicht nach Plan. Zuerst konnten die Schüler*innen nicht Zaubern lernen, da Zauberstab und Besen gestohlen waren. Dann mussten sie zu ihrem Schrecken noch feststellen, dass ihre Lehrer*innen ab und zu austickten und nachts werden Brandanschläge von Rebellen verübt. Irgendetwas läuft hier etwas gewaltig schief... Schaffen es die Jungschärler*innen die Zauberschule noch zu retten?

vom

Manege frei für Unvorsteubars, Ungloublächs u absolut Unmüglächs!
Eigentlich sollten die Jungschärler und Jungschärlerinnen der Cejubo nur dem Cirque Tanar helfen einen Award zu gewinnen, doch als dies der Konkurrenzzirkus Nas erfährt, beginnt er mit all seinen Kräften die Vorbereitungen für die Show zu sabotieren.

vom

Die Cejubo verbrachte das diesjährige vorverschobenen Pfingstlager auf einem Bauernhof in der Nähe des Ulmizturms in der Gemeinde Köniz. Trotz des teilweise schlechten Wetters und vorallem in den Nächten kalten Temperaturen werden die vielen coolen Erlebnisse uns noch lange in Erinnerung bleiben. Hier einige Eindrücken von unserem abenteurlichen Wochenende:

vom

Die Cejubo verbrachte den 15. September zuerst an der Kinderbörse, dann im Wald und zum Schluss fand noch ein Elternabend statt.
Es het gfägt!